Aktuelles

Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B 235

02.12.2017 Am 2017 12 02 Verkehrsunfall 1 Freitagabend (01.12.) wurde die Feuerwehr Castrop-Rauxel gegen 20:30 Uhr durch die Kreisleitstelle zu einem Verkehrsunfall auf der Dattelner Straße (B 235) alarmiert. Im Einmündungsbereich der Suderwicher Straße / Dattelner Straße waren ein Traktor mit Anhänger und ein Sattelzug zusammengeprallt. Die drei bei dem Unfall verletzten Fahrzeuginsassen waren jedoch nicht eingeklemmt und konnten selbständig die Fahrzeuge verlassen. Vor Ort wurden sie durch Notarzt und Rettungsdienst medizinisch versorgt und anschließend mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Bei den verunfallten Fahrzeugen wurden austretende Betriebsstoffe mit Bindemitteln aufgenommen, umliegende Kanaleinläufe gesichert und auslaufender Dieselkraftstoff aufgefangen. Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden von zwei Bergungsfirmen geborgen und anschließend abtransportiert. Während der Bergungsarbeiten leuchtete die Feuerwehr die Einsatzstelle aus und sicherte den Brandschutz. Gegen 1:00 Uhr am Samstagmorgen konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.
Während der Einsatzdauer wurde der Grundschutz für das Stadtgebiet durch die Löschzüge Castrop und Merklinde sichergestellt. Insgesamt waren rund 30 Einsatzkräfte von hauptamtlicher Wache und den freiwilligen Löschzügen am Einsatzgeschehen beteiligt.

  • 2017_12_02_Verkehrsunfall_1
  • 2017_12_02_Verkehrsunfall_2
  • 2017_12_02_Verkehrsunfall_3