Schwerer Verkehrsunfall mit Verletzten

07.06.2017  Um 18:51Uhr wurden die Feuerwehr und der Rettungsdienst Castrop-Rauxel durch die Kreisleitstelle in Recklinghausen zu einem Verkehrsunfall auf der Recklinghauser Straße im Einmündungsbereich der Lerchenstraße im Ortsteil Ickern gerufen.

Entgegen der Alarmmeldung (VU klemmt 1) war keine Person in den Fahrzeugen eingeklemmt.

Bei dem Unfall wurden vier Personen verletzt und mussten durch den Rettungsdienst behandelt werden. Zwei Personen, darunter ein Kind, wurden schwer verletzt und zwei weitere Personen wurden leicht verletzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Straße voll gesperrt werden.