Impressum

Die Internetpräsenz www.feuerwehr-cr.de ist ein Projekt der Feuerwehr der Stadt Castrop-Rauxel - Körperschaft des öffentlichen Rechts -, vertreten durch Bürgermeister Rajko Kravanja.

Stadt Castrop-Rauxel
Der Bürgermeister
Europaplatz 1
44575 Castrop-Rauxel

Tel. (02305) 106-1
Fax (02305) 106-2244
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Inhaltliche Verantwortung

Ulrich Vogel (Bereichsleiter)
Bereich Feuerwehr

Feuer- und Rettungswache
Frebergstraße 1
44575 Castrop-Rauxel

Tel. (02305) 9473-0
Fax (02305) 9473-425
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Konzeption, Gestaltung, Technische Realisierung und Redaktion

Bereich Feuerwehr
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Rechtliche Hinweise

Für die sachliche Richtigkeit einzelner Fachbeiträge, Beschreibungen von Produkten und Dienstleistungen sowie Aufgaben zu Organisationseinheiten sind die jeweiligen Bereiche der Stadt Castrop-Rauxel dezentral verantwortlich. Kooperationen mit externen Partnern sind im Stadtportal castrop-rauxel.de gekennzeichnet.

Das Layout der Website feuerwehr-cr.de sowie verwendete Beiträge, Grafiken, Texte und Datensammlungen sind urheberrechtlich geschützt. Die Stadt Castrop-Rauxel gewährt Ihnen jedoch das Recht, den auf diesen Seiten bereitgestellten Text ganz oder ausschnittweise zu speichern und zur privaten Verwendung zu vervielfältigen. Dies gilt ausdrücklich nicht für Bildmaterial oder Grafiken aus diesen Internetseiten. Das Mirroring oder eine Anzeige innerhalb fremder Frames ist ohne schriftliche Genehmigung untersagt.

Das Wappen der Stadt Castrop-Rauxel, das Stadtsiegel und der Domain-Name genießen namensrechtlichen Schutz.

Die Feuerwehr Castrop-Rauxel hat stets die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der im Portal feuerwehr-cr.de bereitgestellten Informationen zum Ziel. Dennoch können Fehler und Unklarheiten nicht ausgeschlossen werden. Für Schäden, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen oder Daten bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und / oder von unvollständiger Informationen oder Daten verursacht werden, haftet die Stadt Castrop-Rauxel nicht.

Die Feuerwehr Castrop-Rauxel behält sich vor, etwaige Einsendungen von Beiträgen (Veranstaltungshinweise, Linkvorschläge etc.) nicht oder gekürzt oder in sonst veränderter Form in das Portal einzustellen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht grundsätzlich nicht. Inhalte, die für feuerwehr-cr.de vorgeschlagen werden, dürfen nicht rechtswidrig oder anstößig sein oder unmittelbar parteipolitischen Bezug aufweisen. Alle Inhalte sind vom Einsender auf Richtigkeit und Zulässigkeit zu prüfen.

Falls Sie vermuten, dass von dem Portal aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie dies bitte umgehend per Email mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Beachten Sie bitte, dass die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwalts zur kostenpflichtigen Abmahnung nicht unserem wirklichen und mutmaßlichen Willen entspricht.

Um die Lesbarkeit von Beiträgen des Portals zu erleichtern, wird bei Personenbezeichnungen i.d.R. die männliche Form verwandt. Es sind jedoch jeweils männliche und weibliche Personen gemeint.

 

Nutzungsbedingungen

Das Internet arbeitet als dezentraler Client-/Serververbund mit der Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten. Gewähr für den Ausschluss von Manipulation oder versehentlichem Verfälschen sowie Gewähr für die Verwendung bzw. Darstellung ausschließlich aktueller Daten auf dem Verbindungsweg zwischen Anbieter und Nutzer kann daher nicht gegeben werden. Es ist z.B. möglich, dass Nutzer in Abhängigkeit von sog. Cache-Einstellungen ihres Systems bzw. ihres Providers ältere Versionen von Beiträgen oder Sites sehen, als diese tatsächlich zum gleichen Zeitpunkt auf den Servern des Providers vorgehalten werden.

Auf diese systembedingte Einschränkung weist die Feuerwehr Castrop-Rauxel ausdrücklich wie folgt hin: Sie erhalten Daten des Portals feuerwehr-cr.de unter den Bedingungen des Internet. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten kann keine Gewähr übernommen werden. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist ausgeschlossen.

Die von der Feuerwehr Castrop-Rauxel bereitgestellten Inhalte sind so aufbereitet, dass sie mit den jeweils aktuellen Versionen der gängigen Browser und PDF-Reader genutzt werden können. Die Feuerwehr Castrop-Rauxel ist bemüht, im Rahmen der ihr gegeben Möglichkeiten auch die Verwendung anderer Browser und PDF-Reader zu unterstützen. Es wird jedoch keine Gewähr für Funktionalität oder Darstellungstreue unter Verwendung einer bestimmten Browser-Software bzw. eines bestimmten PDF-Readers übernommen. Auf eine standardkonforme Umsetzung der Webseite wird geachtet.

Es wird darauf hingewiesen, dass für Online-Angebote Dritter, zu denen der Zugang über feuerwehr-cr.de möglich ist, gegebenenfalls gesonderte Nutzungsbedingungen bestehen.

 

Informationen zum Datenschutz

Wenn Sie Angebote aus dem Portal feuerwehr-cr.de nutzen, verarbeitet die Feuerwehr Castrop-Rauxel Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Maßgebliche Vorschriften finden sich im Telemediengesetz (TMG).

Jeder Ihrer Zugriffe auf das Portal wird (automatisch und im Rahmen datenschutzgesetzlicher und medienrechtlicher Bestimmungen) bei uns als technische Information und ohne Personenbezug in eine Protokolldatei übernommen. Diese enthält
- Namen der bei uns ab- und aufgerufenen Datei/Information
- Datum und Uhrzeit/Dauer des Abrufs
- Die übertragene Datenmenge
- Die Meldung, ob Ihr Abruf erfolgreich war
- Und die sog. IP-Adresse zur Identifikation des anfragenden Rechners.

Wir werten diese gespeicherten Daten zur inhaltlichen und technischen Optimierung, sowie zu statistischen Zwecken aus und geben sie nicht an Dritte weiter. Personenbezogene Benutzerprofile werden nicht erstellt.

Die IP-Adresse, d.h. die Identifikationsadresse eines Rechners, über den Sie auf das Portal zugegriffen haben, wird im Einklang mit geltendem Datenschutzrecht bei Angriffen auf die Internet-Infrastruktur der Feuerwehr Castrop-Rauxel bzw. des Portals, mit dem Ziel, kriminelle Handlungen zu unterbinden, ausgewertet. Gleiches gilt im Falle von Ermittlungen beim Verdacht des Vorliegens einer strafbaren Handlung.

Personenbezogene Daten, d.h. Informationen, die wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen oder für unsere Serviceleistungen benötigen, werden von der Feuerwehr Castrop-Rauxel dann verarbeitet (erhoben, genutzt oder gespeichert), wenn Sie uns diese für die Nutzung der im Portal angebotenen Leistungen, insbesondere verschiedener Formular-Services, als erforderlich überlassen. Ihre Daten unterfallen behördenintern dem Datenschutz und sind zweckgebunden. Beachten Sie bitte, dass eine unverschlüsselte Übermittlung von Daten über einfache Internet-Formulare oder die Nutzung offener Internetverbindungen in beiden Richtungen die Möglichkeit birgt, dass Dritte Ihre Daten auf den internationalen Netzstrecken zur Kenntnis nehmen oder verfälschen. Die Angaben zum Verfahren nach § 8 DSG NRW sind in dem öffentlichen Verfahrensverzeichnis enthalten. Hier können Sie das externe Verfahrensverzeichnis einsehen.

 

Kommunikation und elektronische Signatur

Die Feuerwehr Castrop-Rauxel bietet Ihnen die Möglichkeit zur Kommunikation über das Internet an. Für die Kommunikation per E-Mail ist die zentrale E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingerichtet.

Die Feuerwehr Castrop-Rauxel kann aus technischen und organisatorischen Gründen zurzeit noch keine elektronische Signatur auf Echtheit und Gültigkeit prüfen. Dies hat zur Folge, dass Sie Dokumente, Anträge und Erklärungen, für die ein Schriftformerfordernis besteht, derzeit nicht in elektronischer Form gemäß § 3a des Verwaltungsverfahrensgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (VwVfG NRW) einreichen können. Wir bitten Sie deshalb, in diesen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation auszuweichen.

Sollten Sie der Feuerwehr Castrop-Rauxel ansonsten E-Mail-Nachrichten mit vertraulichen Informationen zusenden wollen, bitten wir zu beachten, dass zur Zeit keine gesicherten Übertragungswege zur Verfügung stehen bzw. eine inhaltliche Verschlüsselung von Dokumenten auf den üblichen offenen Übertragungswegen nicht allgemein angeboten werden kann. Zur Übermittlung sensibler Daten nutzen Sie bitte die Briefpost.

Diese Hinweise gelten ausdrücklich nur für die Kommunikation mit der Feuerwehr Castrop-Rauxel und gelten nicht für Verweise auf Angebote Dritter, wie z.B. anderer Behörden.

 

Disclaimer

Als Dienstanbieter sind wir nach § 7 Abs. 1 des Telemediengesetzes (TMG) für die "eigene Informationen", die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbieterinnen und Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen (das heißt auch von einem rechtswidrigen beziehungsweise strafbaren Inhalt) positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei "Links" handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind aber nach dem Telemediengesetz nicht verpflichtet, die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten (§ 7 Abs. 2 TMG). Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen "Link" bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den "Link" auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist.

 

Domainnamen

Die Domain-Namen
- feuerwehr-cr.de
- feuerwehr-castrop-rauxel.de
sind Eigentum der Feuerwehr Castrop-Rauxel und werden auf den Server des Providers unter "www.feuerwehr-cr.de" weitergeleitet. Andere als die aufgeführten Domain-Namen beinhalten keine offiziellen und von der Feuerwehr Castrop-Rauxel genehmigten Inhalte.

 

Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist Castrop-Rauxel.

 

Stand: Juli 2012