Jugendfeuerwehr Henrichenburg

 Die „Jugendstaffel 16+ Henrichenburg“ ist die jüngste Jugendfeuerwehr in der Stadt Castrop-Rauxel.

Gegründet im März 2017 startete sie mit wenigen Jugendlichen, die sich gemeinsam mit jüngeren Kameraden des Löschzuges donnerstags zu Übungsabenden am Gerätehaus in Henrichenburg treffen.

Für eine starke Einbindung in die seit über 110 Jahren aktive Freiwillige Feuerwehr in Henrichenburg sorgt die Teilnahme der Jugendlichen am 14-tägigen Übungsabend aller Einsatzkräfte des Löschzuges. Damit erleben die Heranwachsenden die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr hautnah und werden früh in die Kameradschaft eingegliedert.

Eine Zusammenarbeit von Jugendfeuerwehr und Löschzug wird laut BHKG erst möglich, wenn die Jugendfeuerwehrleute ihr 16. Lebensjahr vollendet haben. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Interessierte bereits mit 15 Jahren an Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr Henrichenburg teilnehmen können.
Highlight der Jugendstaffel ist die jährlich stattfindende 24h-Berufsfeuerwehr-Schicht, bei der die Heranwachsenden den Alltag einer Feuerwache mit Übungs-Einsätzen, Arbeitsdienst und Versorgung erleben. Außerdem wird im Sommer eine Jugendfeuerwehr-Zeltfahrt mit verschiedensten Übungen und Aktivitäten veranstaltet.

Gerne informieren die Jugendwarte Lennart Flake und Ingo Schulze persönlich über Arbeit und Abläufe in Henrichenburg.
An alle Interessierten: Wir freuen uns auf Dich!

Ansprechpartner

  • Lennart Flake
  • Ingo Schulze

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendfeuerwehr Henrichenburg Jugendfeuerwehr Henrichenburg

Jugendfeuerwehr Henrichenburg Jugendfeuerwehr Henrichenburg

Jugendfeuerwehr Henrichenburg Jugendfeuerwehr Henrichenburg